Die Babymassage

Durch die sanften Berührungen der Babymassage erfährt dein Baby Wärme, Entspannung und Geborgenheit.

Eure Bindung wird gestärkt und Stress reduziert. Zugleich werden positive Effekte auf den Kreislauf, die Muskulatur, Verdauung und Durchblutung der Haut erzielt. Babymassage fördert einen guten Schlaf, kann Verspannungen lösen und Schreistunden verringern.

Dein Baby sollte bei Kursbeginn zwischen 6 Wochen und 6 Monaten alt sein.

Ihr benötigt eine kleine Decke, zwei Handtücher und Öl.

Nimm ein Öl, von dem du weißt, dass dein Baby es gut verträgt. Solltest du noch kein Öl verwendet haben, kannst du gerne ein reines (raffiniertes) Pflanzenöl mit viel Vitamin E wie z.B. Sonnenblumenöl, Distel- oder Mandelöl verwenden.

Hast du Fragen? Dann melde dich gerne!

Die Anmeldung

Bitte melde dich über meine E-Mail Adresse an. 

info@elisas-babymassage.de

Bitte gib deinen Namen, den Namen und das Geburtsdatum deines Kindes an. Im Anschluss erhälst du eine Bestätigungsmail.

Bei Fragen bin ich auch über WhatsApp erreichbar.

Unser Treffpunkt

Katholisches Pfarrheim
Pfarrer-Thirtey-Straße 2
50129 Bergheim (Glessen)
Parken könnt ihr kostenlos auf dem Dorfplatz (Pfarrer-Tirtey-Straße 8, 50129 Bergheim). 
Von dort könnt ihr bequem ins Pfarrhaus laufen.

Logo_Elisa_hohe_Auflösung_ohne_Hintergrund